Umweltschutz

Das Arbeitsfeld Umweltschutz nimmt in der ganzheitlichen Betrachtung sowie der Betreuung von Unternehmen einen immer größer werdenden Raum ein. Da auch die Schnittstellen mit dem Brand- und Arbeitsschutz vielfältig sind, lassen wir die besonderen Belange des Umweltschutzes in unsere Konzepte und Überlegungen einfließen.

 

Auch hier werden wir sachverständig von Einzelthemen z.B. bei Zertifizierungen nach EMAS III / DIN EN ISO 14001 durch Umweltgutachten für viele Branchen bis hin zur ganzheitlichen Betreuung z.B. als Gewässerschutz- oder Störfallbeauftragter für Einzelkunden und Konzerne.

 

Die folgende Aufzählung stellt nur einen Ausschnitt unserer Möglichkeiten dar:

 

  • Beratung bzgl. der rechtlichen Anforderungen und der Umsetzung im Betrieb
  • PAAG-/Gefahrenanalysen, Sicherheitsberichte und Störfallkonzepte bei Genehmigungsverfahren nach BImSchG und Störfallverordnung
  • Ausgangszustandsberichte bei BImSchG-Verfahren
  • Gutachten gem. KAS18-Leitfaden "Abstände bei Bereichen gem. Störfallverordnung"
  • Immissionserklärungen
  • Orientierende Gefahrstoffmessungen im Betrieb gemäß TRGS 402/403 inkl. Arbeitsbereichsanalyse
  • Komplette Bearbeitung von Genehmigungsverfahren gemäß Wasserhaushaltsgesetz, BImSchG, Störfallrecht
  • Wasserrechtliche Gutachten zur Eignungsfeststellung im Sinne der Anlagenverordnung (AwSV)
  • Übernahme der Pflichten als externer Gewässerschutzbeauftragter
  • Vorbereitung und Zertifizierung von Betrieben gemäß EMAS II und DIN EN ISO 14001 durch eigene Umweltgutachter
  • Erfassung von betrieblichen Gefahrstoffen inkl. Klassifizierung von Stoffen im Sinne des Chemikaliengesetzes
  • Entwicklung von REACH-Strategien
  • Erstellung von Gefahrstoffverzeichnissen und Gefahrstoffbetriebsanweisungen gemäß §14 GefStoffV
  • Beratung nach den Vorgaben der Strahlenschutzverordnung inkl. Umsetzung, Übernahme der Pflichten als Strahlenschutzbeauftragter
  • Planung von Gefahrstofflagern und Logistikanlagen
  • Auditierung/Zertifizierung gem. SpaEfV (Spitzenausgleich-Effizienzverordnung) und DIN EN ISO 50001
  • Schornsteinhöhenberechnung für Schadstoffe gem. TA Luft
  • Ausbreitungsrechnungen gem. VDI 3783 für Gefahrstoff-Emissionen
  • Umweltverträglichkeitsprüfungen gem. UVPG (Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz)
  • AwSV-Anlagendokumentation

Hier finden Sie uns:

SAFE-TEC CONSULTING

Novesiastraße 38

D-41564 Kaarst

 

fon: +49(0)2131 12555-0

fax: +49(0)2131 12555-200

 

mail:info(at)safe-tec-consulting.de