Brandschutz

Eine der 3 Säulen unseres Ingenieur- und Sachverständigenbüros stellt die Beratung und Betreuung Ihrer Bauvorhaben in brandschutztechnischer Hinsicht dar. Mit der Erstellung von ganzheitlichen Brandschutzkonzepten, der Bewertung von Einzelfragen, aber auch der brandschutztechnischen Baubegleitung berücksichtigen wir die Aspekte des baulichen, des organisatorischen und des abwehrenden Brandschutzes von der Planungsphase an bis in den Regelbetrieb. Wir sind anerkannt sowohl als staatlich anerkannter Sachverständiger (NRW), als auch als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz.

 

Mit unseren anerkannten ingenieurmäßigen Verfahren zur Simulation von z.B. Ver- und Entrauchung sowie Entfluchtung von Gebäuden können komplizierte architektonisch anspruchsvolle Räumlichkeiten geplant werden.

 

Die unten aufgeführten Themenbereiche dienen als Ausschnitt aus unserem Leistungsspektrum:

 

  • Brandschutzkonzepte/-nachweise und Sachverständigenprüfung im Baugenehmigungsverfahren
  • Gerichtsgutachten als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
  • Planung und Projektierung von brandschutztechnischen Einrichtungen, wie automatische Löschanlagen, automatische Brandmeldeeinrichtungen, Alarmierungseinrichtungen, Not- und Sicherheitsbeleuchtung, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, etc.
  • Schwachstellenanalyse bestehender Gebäude, technisches "Due Diligence"
  • Fachbauleitung Brandschutz
  • Stichprobenhafte Kontrolle der Bauausführung
  • Sicherheitskonzepte für Großveranstaltungen
  • Erstellung von Notfallunterlagen wie Kulturschutzpläne, Löschwasserrückhaltepläne
  • Brand- und Rauchgas-Simulationsberechnung
  • brandschutztechnische Machbarkeitsstudien und Plausibilitätsprüfungen
  • Entfluchtungsberechnung mit Simulation
  • Betriebliche Notfallpläne (Feuerwehrpläne gem. DIN 14095, Feuerwehr-Laufkarten gem. DIN 14675, etc.)
  • Brandschutzordnungen nach DIN 14096 Teil 1-3
  • Betriebliche Alarm- und Notfallorganisation inkl. Evakuierungskonzepten
  • Stellung von überbetrieblichen Brandschutzbeauftragten
  • Kommunale Brandschutzbedarfspläne
  • Kommunale Warn- und Evakuierungspläne / Sondereinsatzpläne gem. BHKG NRW
  • Löschwasserbedarfspläne
  • Bedarfsermittlung brandschutztechnischer TGA (Technische Gebäudeausrüstung)
  • Gefahrenabwehrpläne für Großschadenslagen / Katastrophenfälle
  • Kulturschutzpläne für Kirchen, Schlösser, Museen
  • Brandschau für Kommunen
  • Planung von Löschwasserrückhalteeinrichtungen

Hier finden Sie uns:

SAFE-TEC CONSULTING

Novesiastraße 38

D-41564 Kaarst

 

fon: +49(0)2131 12555-0

fax: +49(0)2131 12555-200

 

mail:info(at)safe-tec-consulting.de